hep ist Titelsponsor des Triathlon Heilbronn - hep
News­über­sicht

hep ist Titel­spon­sor des Tri­ath­lon Heilbronn

26. März 2021

hep-Leistungsbilanz 2019

hep wird Titel­spon­sor des Tri­ath­lon Heil­bronn. Die Ver­an­stal­tung trägt ab sofort den Namen „hep Tri­ath­lon Heil­bronn“. Dies gaben hep und die Deut­sche Tri­ath­lon gGmbH in einer gemein­sa­men Pres­se­kon­fe­renz am gest­ri­gen Don­ners­tag im Heil­bron­ner Rat­haus bekannt.

Neu­er Ver­an­stal­ter zum Titel­spon­so­ring
„Wir sind stolz, dass wir in hep einen Part­ner gewon­nen haben, dem der Tri­ath­lons­port so sehr am Her­zen liegt. hep ist bereits in ver­schie­dens­ten Berei­chen im Tri­ath­lon als Part­ner aktiv und wir freu­en uns, das Port­fo­lio mit dem Tri­ath­lon Heil­bronn ergän­zen zu dür­fen. Wir set­zen mit die­ser Part­ner­schaft auch gemein­sam ein Zei­chen, näm­lich dass wir den Men­schen wie­der ermög­li­chen wol­len, Tri­ath­lon im Wett­kampf aus­zu­üben“, sagt Jörg Ull­mann, Geschäfts­füh­rer der Deut­schen Tri­ath­lon gGmbH und fügt hin­zu: „Zudem möch­ten wir die Exper­ti­se von hep nut­zen, um mit­tel- und lang­fris­tig die Nach­hal­tig­keits­aspek­te des Tri­ath­lon Heil­bronn zu optimieren.“

hep zur Part­ner­schaft:
Chris­ti­an Hamann, Geschäfts­füh­rer von hep glo­bal, sagt: “Wir freu­en uns sehr, dass die Deut­sche Tri­ath­lon gGmbH als neu­er Ver­an­stal­ter die­ses Erfolgsevent, das in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ste­tig gewach­sen ist und eine Strahl­kraft weit über die Regi­ons­gren­ze hin­aus besitzt, fort­führt. Da wir unse­re Spon­so­ring-Enga­ge­ments sehr auf den Tri­ath­lon-Sport fokus­sie­ren, liegt es nahe, dass wir wie schon 2019 bei der letz­ten Aus­tra­gung, Haupt­spon­sor wer­den. Als regio­na­les Unter­neh­men ist die Unter­stüt­zung die­ser Ver­an­stal­tung für uns eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit. Dazu kön­nen und wol­len wir den Ver­an­stal­ter aber auch beim The­ma Nach­hal­tig­keit unter­stüt­zen. Wir kön­nen uns mit unse­rer Exper­ti­se bei­spiels­wei­se bei der Umset­zung von Kon­zep­ten, wie der Gewin­nung von Strom für die ein­zel­nen Berei­che am Start, Ziel oder im Aus­stel­lungs­be­reich sehr gut ein­brin­gen. So kann die Ver­an­stal­tung im Gesam­ten grü­ner wer­den. Ich glau­be, dass die Part­ner­schaft zwi­schen hep und dem neu­en Ver­an­stal­ter per­fekt passt.“

Ron­nie Schild­knecht, Team-Mana­ger des hep Sports Team, ergänzt: “Unse­re Hoff­nung ist natür­lich, dass das Event in naher Zukunft mit sei­ner Attrak­ti­vi­tät und der Begeis­te­rung der Men­schen auf und neben der Stre­cke wie­der an die letz­te Aus­tra­gung anknüp­fen kann. Even­tu­ell kön­nen die Ath­le­ten unse­res hep Sports Teams dazu ja einen Teil bei­tra­gen. Ich wer­de des­halb selbst­ver­ständ­lich mit den Sport­lern spre­chen, inwie­weit eine Teil­nah­me am hep Tri­ath­lon Heil­bronn in ihren Trai­nings- und Wett­kampf­ka­len­der passt. Durch die Teil­nah­me wie dem Hawaii-Sie­ger Sebas­ti­an Kien­le, der WM-Vier­ten Lau­ra Phil­ipp, der WM-Drit­ten Imo­gen Sim­monds oder dem frisch­ge­ba­cke­nen Iron­man 70.3 Dubai-Sie­ger Dani­el Baek­ke­gard wür­de die Ver­an­stal­tung sicher­lich noch attrak­ti­ver werden.“

Über den hep Tri­ath­lon Heil­bronn
Der hep Tri­ath­lon Heil­bronn fin­det am 19. Sep­tem­ber 2021 statt. Teil­neh­mer kön­nen zwi­schen den fol­gen­den drei Distan­zen wäh­len: Mit­tel­di­stanz (1,9 km Schwim­men, 90 km Rad­fah­ren, 21,1 km Lau­fen), Kurz­di­stanz (1,5 km Schwim­men, 40 km Rad­fah­ren, 10 km Lau­fen) und Sprint­di­stanz (750 m Schwim­men, 20 km Rad­fah­ren, 5 km Lau­fen). Die Distan­zen kön­nen ein­zeln oder in einer Staf­fel absol­viert werden.

Seit 2010 fin­det der Tri­ath­lon in Heil­bronn unter dem Mot­to – der „City Tri­ath­lon Heil­bronn“ – unter dem Mot­to „Mit­ten in der Stadt“ statt und zog gleich im ers­ten Jahr 1200 Teil­neh­mer an. Über die Jah­re ent­wi­ckel­te sich der Heil­bron­ner Tri­ath­lon zu einem der größ­ten und belieb­tes­ten Mit­tel­di­stanz-Ren­nen in Deutsch­land, von 2015 an gehör­te er zur renom­mier­ten Chal­len­ge-Serie. Bei der letz­ten Aus­tra­gung nah­men mehr als 2.500 Starter*innen teil. 2021 tritt erst­mals die Deut­sche Tri­ath­lon gGmbH als Ver­an­stal­ter auf.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es unter www.triathlon-heilbronn.de sowie in einem kur­zen Inter­view mit dem hep Sports Team.

Über hepDie Ener­gie­wen­de welt­weit vor­an­trei­ben
hep ent­wi­ckelt, baut und betreibt seit 2008 welt­weit Solar­parks und ermög­licht Anle­gern unter­schied­li­che Inves­ti­ti­ons­mög­lich­kei­ten. Mit einer Inves­ti­ti­on in einen hep-Solar­fonds nimmt ein Anle­ger posi­ti­ven Ein­fluss auf den Ener­gie­mix des jewei­li­gen Lan­des und leis­tet so einen akti­ven Bei­trag zur Reduk­ti­on von CO2-Emis­sio­nen. Die­se Chan­ce nut­zen bereits auch Boris Stein, Lau­ra Phil­ipp und der Iron­man Hawaii-Welt­meis­ter von 2014 Sebas­ti­an Kien­le. Letzt­ge­nann­ter hat sich für hep als „grü­nen Spon­sor“ ent­schie­den und vor kur­zem zum zwei­ten Mal in einen Fonds des Unter­neh­mens investiert.

NACHHALTIGE GELDANLAGEN
MIT SINN UND WEITBLICK