hep solar: Genehmigung in Kanada für bisher größtes Solarprojekt

Güglingen, 13. Mai 2024 – hep solar, der baden-württembergische Spezialist für Solarparks und Solarinvestments, hat in Kanada die Zustimmung der Alberta Utilities Comission zum Bau und Betrieb des Projekts Alderson erhalten. Mit einer Nennleistung von über 120 MWp ist es das bisher größte Solarprojekt von hep solar. Weitere Schritte zur Projektrealisierung gehen ebenfalls planmäßig voran. […]

hep-Unternehmensgruppe mit neuer Dachmarke

Güglingen, 6. Mai 2024 – Die hep-Unternehmensgruppe, der baden-württembergische Spezialist für Solarparks und Solarinvestments, tritt ab sofort unter einer neuen Dachmarke auf. Künftig werden unter der neuen Marke „hep solar“ alle Leistungen des Unternehmens zusammengefasst. Das Unternehmen möchte damit die Kommunikation nach außen vereinheitlichen. Die hep-Unternehmensgruppe entwickelt, baut, betreibt und finanziert Solarparks auf der ganzen […]

Wie funktioniert eine Solarzelle?

Solar panels on roof

Der heutige Tag der Sonne bietet eine großartige Gelegenheit, um die Technologie zu verstehen, die bei der Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie genutzt wird. Der Photoeffekt, eine bahnbrechende Entdeckung in der Physik Ende des 19. Jahrhunderts, bildet das Herzstück der Solartechnologie und ist von entscheidender Bedeutung für die Photovoltaik.

hep erhält ESG Transformation Award 2024

Güglingen, 26. April 2024 – Die hep global GmbH, der baden-württembergische Spezialist für Solarparks und Solarinvestments, wurde mit dem ESG Transformation Award 2024 ausgezeichnet. In der Kategorie „Impact Investing“ belegte hep den 2. Platz und wurde damit für den Fonds „HEP – Solar Green Energy Impact Fund 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ sowie […]

Solarpaket soll Solarwende in Deutschland beschleunigen

Die Bundesregierung hat sich auf eine Reform des Klimaschutzgesetztes geeinigt, die vor allem den Ausbau von Solarenergie fördern soll. Das neue Solarpaket, beschlossen nach intensiven Verhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP, zielt darauf ab, Photovoltaik als zentrale Säule der deutschen Energiewende weiter auszubauen. Es folgt den ambitionierten Zielen der Bundesregierung, bis 2030 80% des Stroms aus erneuerbaren Energien zu beziehen.

Öko-Institut: Deutschlands Potenzial für Freiflächen-Photovoltaik ist groß

Auf dem Weg zur Klimaneutralität bis 2045 hat Deutschland hoch gesteckte Ausbauziele für erneuerbare Energien definiert. Insbesondere die Freiflächen-Photovoltaik spielt dabei eine tragende Rolle und soll in den kommenden Jahren massiv ausgebaut werden. Genau genommen um jährlich rund 10 Megawatt installierter Leistung ab 2025. In Anbetracht dieser Entwicklung stellt sich die Frage, ob Deutschland über ausreichend bebaubare Flächen verfügt.

hep solar projects GmbH: 8 % Green Bond 2023/2028 im Volumen von 16,8 Mio. Euro im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar

Mehrere Photovoltaik-Panele einer Solaranlage

Güglingen, 9. April 2024 – Der 8 % Green Bond 2023/2028 (ISIN: DE000A351488) der hep solar projects GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft des baden-württembergischen Spezialisten für Solarparks und Solarinvestments hep global GmbH, wurde am 5. April 2024 in den Handel im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen. Das Unternehmen hat bereits 16,8 Mio. Euro platziert. Unter Berücksichtigung […]

hep solar x VfB Stuttgart: Partner für die Zukunft

Erfahren Sie mehr über die Partnerschaft zwischen hep solar und dem VfB Stuttgart, die Energie und Leidenschaft auch abseits des Spielfelds verbindet. CEO Christian Hamann teilt seine Perspektive auf die Zusammenarbeit, die sowohl den Sport als auch das soziale Engagement bereichert.

US-Solarprojekt profitiert von internationaler Expertise

Auch wer weltweit Solarparks baut, betreibt und finanziert ist vor Überraschungen nicht gefeit. Besonders, wenn diese gut versteckt im Boden liegen, wie beim US-amerikanischen Solarprojekt Perendale in North Carolina. Hier hat sich gezeigt, wie wichtig es ist, wenn man im Fall der Fälle auf die eigene internationale Solar-Expertise zurückgreifen kann. In den Solarpark auf dem Piedmont-Plateau nahe Greensboro hat die hep-Gruppe ihre Erfahrung aus mehr als 15 Jahren Projektentwicklung eingebracht.

hep im Interview mit Intelligent Investors

Güglingen, 15. März 2024 – In einem aufschlussreichen Gespräch mit dem Fachmagazin Intelligent Investor standen Christian Hamann und Thorsten Eitle, Gründer der hep global GmbH, Rede und Antwort zum Thema Solarenergie und dessen Bedeutung für die Zukunft der erneuerbaren Energien. Im Interview wurden die umfassenden Erfahrungen und das globale Engagement von hep, insbesondere in den […]