hep goes Hawaii

hep startet mit Star Aufgebot bei der Ironman Weltmeisterschaft Hawaii 2022.
Drei Läufer laufen von rechts nach links.

Güglingen, 26. September 2022 – Das hep Sports Team startet, vom 06. Oktober bis zum 08. Oktober, mit fünf Athletinnen und Athleten bei der diesjährigen Ironman Weltmeisterschaft Hawaii. Top-Athletinnen und Athleten brauchen einen langfristigen Partner der an ihrer Seite. Das leistet hep: mit dem hep Sports Team. Der Erfolg in Solarenergie verleiht Sportlern einen langen Atem. Und das ist wichtig: Denn bis an die Spitze braucht es Zeit. Genau das ist hep – ein starker und zuverlässiger Partner.

 

Fünf hep Sports-Team-Mitglieder starten beim Ironman Hawaii

Insgesamt wird das hep Sports Team mit fünf Athletinnen und Athleten nach Hawaii reisen. Als Gewinnerin der letzten beiden Ironman European Championship wird die Top-Athletin Laura Philipp um den Sieg am Donnerstag, den 06. Oktober ihr Rennen bestreiten. Gleich vier weitere Team-Kollegen kämpfen bei den Männern um einen Platz auf dem Podest. Der 2021 Ironman 70.3 World Champion Gustav Iden, der Sieger des Ironman Südafrika von 2021 – Maurice Clavel und der drittplatzierter der 70.3 Weltmeisterschaft Daniel Bækkegård freuen sich auf den Wettkampf. Der mehrfache Ironman Weltmeister Sebastian Kienle startet dieses Jahr voraussichtlich zum letzten Mal bei dem Wettbewerb in Hawaii. 

 

Professionelle Triathleten die von hep gesponsort werden auf einem Bild

Eine dreifache Energieleistung

Bei hep ist der Triathlon in der DNA verankert. Nur mit Leidenschaft, Ausdauer und Sorgfalt kommt man beim Triathlon und in der Solarbranche ans Ziel. Die Schlichtheit und die direkte Verbundenheit mit den Elementen machen die Herausforderungen in der Solarenergie und im Triathlon aus. Erfolgreich ist man in beiden Fällen, wenn es gelingt, eine Balance zwischen Planung und Risiko zu finden. hep’s Geschäftsmodell hat viele Parallelen zum Triathlon. Die Entwicklung und Planung können als Vorbereitung auf einen Wettkampf betrachtet werden. Der Bau des Parks ist der Vorbereitung auf den Wettkampf sehr ähnlich. Wenn alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, gehen die hep Solarparks in Betrieb und die Athleten treten an und erhalten ihre Belohnung.

 

Über hep – Die Energiewende weltweit vorantreiben

Einzigartig ist, dass das Unternehmen sämtliche Leistungen über den Lebenszyklus einer Photovoltaikanlage ausführt: Projektentwicklung, Bau, Betrieb und Finanzierung. Von der Suche nach der „grünen Wiese“ bis hin zum langjährigen Betrieb einer Solaranlage bietet hep in jeder Phase eines Solarprojekts sämtliche Produkte und Dienstleistungen an, die für eine erfolgreiche Umsetzung notwendig sind. Gleichzeitig können die Finanzexperten von hep internationale Investments mit unterschiedlichen Laufzeiten und Rendite-Risiko-Profilen konzipieren.

Durch die ausschließliche Spezialisierung auf Solaranlagen und deren Finanzierung hat hep in Deutschland, Japan, den USA und Kanada ein starkes Netzwerk an Geschäftspartnern entwickelt und verfügt über eine ständig wachsende Pipeline. Dieser Expertise vertrauen auch unsere Sportler. Laura Philipp und der Ironman-Hawaii-Weltmeister von 2014, Sebastian Kienle haben bereits in Fonds von hep investiert und sind von Ihrem Investment überzeugt.

Up to date bleiben:
Mit dem hep solar Newsletter.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner